Was ist die

PALMTHERAPY®?

und wie kann Sie dir helfen?

Die PALMTHERAPY® bezeichnet eine Therapiemethode, die durch sanfte Stimulation an bestimmten Stellen der Handinnenflächen eine Transformation von Ängsten, Stress und emotionalen Leiden möglich macht.

Das basiert auf der Grundannahme, dass es eine wechselseitige Verbindung gibt zwischen Hand und Großhirnrinde.

Diese Idee verfolgte Moshé Zwang, ein israelischer Professor für Alternativmedizin und entwickelte auf dieser Basis die PALMTHERAPY®.

Sein offizieller Nachfolger ist der Schweizer Naturarzt Christian Jäger, bei dem ich auch meine Ausbildung zum psychologischen Berater mit Schwerpunkt PALMTHERAPY® absolviert habe.

 

Ziel bei der PALMTHERAPY® ist es, Stressreaktionen im Gehirn zu beruhigen,den Menschen wieder ins Handeln und zu mehr Lebensfreude zu bringen und somit eine veränderte Perspektive einzunehmen. Das macht diese Methode so wertvoll, denn sie kann universell bei den verschiedensten Themen eingesetzt werden.

Es ist immer wieder schön zu erleben, wenn ich Menschen an die Hand nehme, wie sich bereits oft in kürzester Zeit, manchmal sogar innerhalb Minuten Veränderungen auftun. Den Menschen gelingt es dann Stress abzubauen, Lösungen zu finden, Blockaden und Ängste zu lösen und wieder im Hier und Jetzt zu leben.

Ich setze die PALMTHERAPY® sowohl als alleinige Methode, als auch zusammen mit anderen Methoden ein, um dich bestmöglich ans Ziel zu bringen.

Wie sieht dein Ziel aus? Gerne nehme ich dich an die Hand.