Ich habe mich für eine Raucherentwöhnungs-Hypnose entschieden und mir ehrlich gesagt nicht allzu viel davon versprochen, da ich mir schwer vorstellen konnte von jetzt auf gleich kein Verlangen mehr zu haben. Ich wollte es aber unbedingt probieren, da ich schon so viele Versuche ohne Erfolg hinter mir hatte.
Nach der Besprechung und ersten Hypnose, die ich als eher entspannt als angespannt erlebt hab, war das Verlangen tatsächlich komplett weg.
Am Anfang war die Gewohnheit noch da, z.B. bei Langeweile ( so, ich geh mal eine rauchen – achso, ich rauche ja gar nicht mehr), aber somtit war das Thema wieder erledigt. Ohne es ständig im Kopf zu haben und mit sich zu kämpfen.
Es gab bei mir definitv keinen Kampf. Meine Familie und Freunde sagten nach vier Wochen, man merke mir null an, daß ich nicht mehr rauche. Keine schlechte Laune, Nervosität, Gewichtszunahme
(nur die mir bekannten 2 kg am Anfang). Und vom Gefühl her würde ich sagen, ich rauche schon etliche Jahre nicht mehr, mir fehlt gar nichts und ich lebe gesünder. Und mein Geldbeutel freut sich auch.
Vielen Dank liebe Heike für das neue rauchfreie Leben!